+

Next

July 2022

03 Chile bi de Lüt verschieden
10 10.10 Gottesdienst
Barmherzigkeit IV: struktureII/politische Barmherzigkeit
Felix
Leutschenbachstrasse 95
14 19.45 Gebetsabend
Gebet für Stadt und Gemeinde
Wehntalerstrasse 283
17 10.10 Gottesdienst
5 Verbundenheit
Bärbel
Leutschenbachstrasse 95

Special Events

X

Vier Farben der Männlichkeit

Woran sich Männer orientieren

Ein Männerforscher meinte, dass sich Männer gerne am mythischen Wesen realisieren - von Odysseus, über Merlin bis Aragorn.

So sind für Männer Mythen Erklärungsgeschichten, an denen sie sich orientieren und an denen sie teilhaben können. Mythen kommen von aussen. Sie ziehen, sie geben die Richtung und helfen das Leben zu verstehen und zu bewältigen. In der Männerliteratur geht man von vier grundlegenden mythologischen Gestalten aus - C.G. Jung nennt sie Archetypen, von denen die vier Farben der Männlichkeit abgeleitet werden.

Es sind dies der Mythos oder Archetyp des Mannes als König mit der Farbe der Verantwortlichkeit, der Mythos des Kriegers mit der Farbe des Konkurrenzverhaltens, die Verletzlichkeit als Farbe des Liebhabers und die Unabhängigkeit im Mythos des Propheten und Magiers.

Die gesunde Balance finden

Bei gesunder Entwicklung entfalten sich meist drei der vier Archetypen. Unsere jeweilige Aufgabe ist es nun, den fehlenden vierten Typ zu suchen und ihn zu fördern. Denn wenn sich nicht alle vier Farben entwickeln, fehlt uns jeweils die Korrektur, und einzelne Typen können sich dadurch leicht zur dunklen Seite hin entwickeln.

Flyer

Programm

19:30 - 22:00 Uhr

Jeweils mit Apéro, Referat und Austausch in Gruppen

1. Abend: Der Mann als König, Patriarch, Vater - oder Tyrann? 

2. Abend: Krieger oder Softie? 

3. Abend: Prophet, Magier oder Nörgler? 

4. Abend: Liebhaber oder impotenter Süchtiger?

Referent: Dr. Felix Ruther

Ort und Daten

Vineyard Zürich Office, Wehntalerstrasse 283, 8046 Zürich

4. Mai / 11. Mai / 18. Mai / 1. Juni

Kosten

Unkostenbeitrag für Essen und Getränke: 12 Fr. pro Abend (jeweils in bar mitbringen oder per TWINT überweisen)

Anmeldung




Details

Spam protection
Please fill in the following characters


Felix Ruther

Dr. Felix Ruther ist Naturwissenschaftler und Theologe. Als ehemaliger Marxist fand er in der Studentenarbeit VBG zum christlichen Glauben, wo er jetzt noch als freier Mitarbeiter tätig ist. Er ist katholisch und Mitglied der Vineyard Zürich.