+

Next

November 2019

24 10.10 Gottesdienst
Nachfolge im Alltag
Leutschenbachstrasse 95
24 18.30 Awakening Züri
Revival Meeting
Leutschenbachstrasse 95

December 2019

01 Chile bi de Lüt verschieden
08 10.10 Gottesdienst
Silence Gottesdienst
Nachfolge im Alltag
Leutschenbachstrasse 95
15 10.10 Gottesdienst
Weihnachten
Leutschenbachstrasse 95

Special Events

Nächster Welcome Apéro

Nächster Welcome Apéro

10. November 2019, Leutschenbachstr. 95

nach dem Gottesdienst, ab 12.30 Uhr

keine Anmeldung nötig

X

Mit Geld helfen

Es gibt viele Organisationen, die ihr Geld für die Situation der Flüchtlinge einsetzen. Die vorgeschlagenen Organisationen sollen eine Orientierungshilfe sein, wenn du Geld spenden möchtest.

Im Krisengebiet

  • Medair: Christliche Nothilfeorganisation, die in Syrien und Irak direkt und in den Flüchtlingslagern im Libanon und Jordanien Nothilfe leistet.
  • Hoffnungsnetz: Gemeinsames Nothilfeprogramm verschiedener christlicher Hilfsorganisationen.
  • CSI: Nothilfeprojekte für verfolgte Christen in Syrien und Irak.

Auf der Flucht

  • ORA-Kinderhilfe: Von Vineyard DACH unterstütztes Kinderhilfswerk, aktiv in Serbien.
  • HEKS / EHO: Soforthilfe auf Marschroute sowie in Durchgangslagern in Kanijza und Subotica.

In der Schweiz

  • MEOS: Schweizer Organisation, die sich seit 50 Jahren gezielt für die die Begegnung zwischen Schweizern und Migranten einsetzt.
  • Solikarte: Mit Cumulus-Punkten Flüchtlinge in der Schweiz, vor allem Nothilfebeziehende und Sans-Papiers, unterstützen.